Home » Leistungen » Familiengesundheit

FAMILIEN­GESUNDHEIT

Stabilität ist wichtig und Wechseln kinderleicht. Wir bieten Familien neben einem fairen Beitragssatz familienfreundliche Leistungen. Wussten Sie zum Beispiel, dass wir werdende Eltern mit einem ganzheitlichen Vorsorgeprogramm unterstützen? Oder Mutter/Vater-Kind-Kuren anbieten, wenn es darauf ankommt?

Unsere Top-Leistungen

Individuelles Leistungspaket zusammenstellen und 500 € jährlich zurückbekommen: z. B. mit Zuschüssen zur Partnerbegleitung zum Geburtsvorbereitungskurs, zum Schwimmlernkurs oder osteopathischen Behandlungen.

500 € sichern

Die Impfung gegen die humanen Papillomviren (HPV) im Jugendalter hilft dabei, das allgemeine Krebsrisiko und besonders das für Gebärmutterhalskrebs bei Frauen zu senken. Die AOK folgt der Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) und übernimmt die Kosten auch für die frühzeitige Impfung von Jungen.

Mehr erfahren

Werdende Mütter sollen sich entspannen und wohlfühlen. Mit der Rufbereitschaft ist Ihre vertraute Hebamme kurz vor der Geburt oder direkt nach der Entbindung rund um die Uhr für Sie erreichbar. Die AOK Nordost gibt einen finanziellen Zuschuss für diese wichtige Leistung.

Mehr erfahren

Das ungeborene Leben verdient den besten Schutz. Mit einem Zuschuss zu den erweiterten Vorsorgeleistungen in der Schwangerschaft unterstützt die AOK Nordost zusätzliche Ultraschalluntersuchungen, nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, PH-Tests, Toxoplasmose- oder Triple-Tests und viele weitere Leistungen.

Mehr erfahren

Das Planschen und fließende Bewegungen genießen Säuglinge ganz besonders. Und was Babys guttut, macht Eltern glücklich. Zudem trainieren die Kleinsten dabei ganz spielerisch ihre Motorik und ihre Muskeln. So viel Spaß und Liebe ist der AOK Nordost einen Zuschuss zum Babyschwimmkurs wert.

Mehr erfahren

Häufiges Niesen oder eine dauerhaft verstopfte Nase bei Ihrem Kind? Dann kann das an einer Pollenallergie – allergische Rhinitis – liegen. Aus dieser entwickelt sich häufig Asthma bronchiale. Die AOK Nordost bietet im Rahmen des AOK-Junior-Programms ein Beratungs- und Betreuungsmodul zur kostenfreien Hyposensibilisierung an.

Mehr erfahren

Sie freuen sich auf Ihr Baby? Damit Sie sich ganz auf das Wesentliche konzentrieren können, unterstützt die AOK Nordost werdende Mamas und Papas zusätzlich mit einem ganzheitlichen Vorsorgeprogramm.

Mehr erfahren

Wie und wo kann eine Kur beantragt werden – und können die Kinder mit? Fragen über Fragen, die die AOK Nordost gern beantwortet. Wir unterstützen Sie von der Auswahl der passenden Einrichtung über Anträge bis hin zur Unterbringung Ihrer Kinder vor Ort.

Mehr erfahren

In der Kinderarztpraxis des Centrums für Gesundheit (CfG) in Berlin ist alles auf die kleinsten Patienten ausgelegt. Kurze Wege und ein rundum wohliges Raumkonzept aus Licht und Farbe erleichtern Ihrem Kind und Ihnen den Arztbesuch.

Mehr erfahren

Die AOK Nordost unterstützt Sie jährlich mit bis zu 500 Euro auf Ihrem AOK-Gesundheitskonto. Ob ein Zuschuss zur professionellen Zahnreinigung, zur Osteopathie oder zur Mitgliedschaft Ihrer Kinder im Sportverein – Sie können flexibel zwischen den Leistungen wählen und somit individuell in Ihre Gesundheit investieren.

Mehr erfahren

Pflegebedürftige und ihre Angehörigen müssen viele Herausforderungen meistern. Wir beraten Sie gern von Anfang an, wenn es um Fragen rund um verschiedene Pflegestufen, die vielfältigen Leistungen der AOK Nordost sowie die Anträge zu individuellen Pflegeleistungen geht.

Mehr erfahren

Die Vorsorge und Bewegung Ihres Kindes ist uns wichtig! Als Mitglied der AOK Nordost sorgen Sie für die Gesundheit Ihres Nachwuchses und die AOK Nordost belohnt Sie: mit vielen Gesundheitsmaßnahmen sammeln Sie ganz einfach Punkte, die bares Geld wert sind.

Mehr erfahren

Schwangere und ihre Partner erhalten einen Zuschuss für die Partnerbegleitung zum Geburtsvorbereitungskurs, wenn sie bei der AOK Nordost versichert sind.

Mehr erfahren

Senden / Teilen