Immer dabei: Fitnesstracker - Bis zu 50 Euro Kostenzuschuss. Wir wollen Sie so, wie Sie sind!
Immer dabei: Fitnesstracker - Bis zu 50 Euro Kostenzuschuss. Wir wollen Sie so, wie Sie sind!
Home » Leistungen » AOK-Gesundheitskonto » Geräte zur Messung der Bewegungsintensität

KLEINE HELFER FÜR FITNESS UND BEWEGUNG: WEARABLES.

Fitnesstracker und andere smarte Geräte zur Messung von Bewegungsintensität können einen guten Überblick verschaffen, der dabei hilft, ein gesundes, aktives Leben zu führen. Die AOK Nordost beteiligt sich an den Kosten für solche Geräte.

Bis zu 50 Euro Zuschuss für Ihren Fitnesstracker
für jeden – Alle Versicherten der AOK Nordost
jedes zweite Jahr wird ein Gerät bezuschusst

Alle Versicherten der AOK Nordost können einen Kostenzuschuss für Geräte zur Messung der Bewegungsintensität erhalten. So können sie folgende Vorteile leichter genießen:

Mehr zur Bezuschussung von Fitnesstrackern und zu den Leistungen der AOK Nordost erfahren Sie hier:

Mehr erfahren
Mann schaut auf Handy und zeigt seinen Fitnesstracker

Jetzt bis zu 50 Euro sichern!

So einfach geht’s:

  1. Mitglied bei der AOK Nordost werden.
  2. Rechnung und Zahlbeleg für Geräte zur Messung der sportlichen Aktivität einfach digital beim Gesundheitskonto-Online-Service einreichen.
  3. Wir kümmern uns sofort um schnelle Abwicklung und Erstattung.
  4. Zuschuss von bis zu 50 Euro erhalten.

Werden Sie Mitglied und sichern Sie sich die Leistungen Ihres Gesundheitskontos!

Jetzt Mitglied werden
Jetzt beraten lassen

BEREIT, ZUR AOK ZU WECHSELN?

Junger Mann wirkt freudig überrascht

1. Berechnen Sie Ihre Beitragsersparnis

Die Beitragsersparnis wird mit Beitragswerten ab dem 01.01.2020 berechnet, aber mit aktuellem Zusatzbeitragssatz. Ihren aktuellen Zusatzbeitrag finden Sie hier.

2. Füllen Sie online den Mitgliedsantrag aus

Überzeugende Leistung, günstiger Beitrag: jetzt Mitglied bei der AOK Nordost werden. Einfach, schnell und online.

Jetzt Mitglied werden
Jetzt beraten lassen

Senden / Teilen