Leistung Hebammenrufbereitschaft
Leistung Hebammenrufbereitschaft
Home » Leistungen » AOK-Gesundheitskonto » Hebammenrufbereitschaft

SICHERHEIT IN AUFREGENDEN TAGEN: HEBAMMEN­RUFBEREITSCHAFT.

Der Entbindungstermin rückt näher? Dann brauchen Sie so viel Ruhe und Entspannung wie möglich. Dazu sollte Ihre Hebamme immer für Sie erreichbar sein. So können Sie sich jederzeit auf Hilfe verlassen. Die AOK Nordost unterstützt Sie darin und gibt einen Kostenzuschuss.

Alle Schwangeren und ihr Baby, die bei der AOK Nordost versichert sind, können einen Kostenzuschuss zur Hebammenrufbereitschaft erhalten. So genießen sie die Vorteile dieser Leistung noch leichter:

Jetzt bis zu 270 Euro sichern!

So einfach geht’s:

  1. Mitglied bei der AOK Nordost werden.
  2. Baby bei der AOK Nordost versichern.
  3. Rechnung und Zahlbeleg einfach mit dem digitalen Formular für die Inanspruchnahme der Hebammenrufbereitschaft beim Gesundheitskonto-Online-Service einreichen.
  4. Wir kümmern uns sofort um schnelle Abwicklung und Erstattung.
  5. Bis zu 270 Euro Zuschuss erhalten.

Werden Sie Mitglied und sichern Sie sich die Leistungen Ihres Gesundheitskontos!

Jetzt Mitglied werden
Jetzt beraten lassen

BEREIT, ZUR AOK ZU WECHSELN?

Mann ist erfreut

1. Berechnen Sie Ihre Beitragsersparnis

Die Beitragsersparnis wird mit Beitragswerten ab dem 01.01.2019 berechnet, aber mit aktuellem Zusatzbeitragssatz. Ihren aktuellen Zusatzbeitrag finden Sie hier.

2. Füllen Sie online den Mitgliedsantrag aus

Überzeugende Leistung, günstiger Preis: jetzt Mitglied bei der AOK Nordost werden. Einfach, schnell und online.

Jetzt Mitglied werden
Jetzt beraten lassen

Senden / Teilen