Wie von Zauberhand: Osteopathie! Bis zu 180 Euro jährlich für osteopathische Behandlungen. Wir wollen Sie so, wie Sie sind!
Wie von Zauberhand: Osteopathie! Bis zu 180 Euro jährlich für osteopathische Behandlungen. Wir wollen Sie so, wie Sie sind!
Home » Leistungen » AOK-Gesundheitskonto » Osteopathie

ENTSPANNT UND LINDERT SCHMERZEN: OSTEOPATHIE.

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche Heilmethode. Ihre Anwendungen sollen Bewegungseinschränkungen, Verhärtungen und Verspannungen lösen.

bis zu 180 Euro für osteopathische Behandlungen
für jeden – Alle Versicherten der AOK Nordost
pro Jahr

Alle Versicherten der AOK Nordost können einen Kostenzuschuss für osteopathische Anwendungen erhalten, wenn diese nach einer Verordnung durch einen Vertragsarzt von einem zertifizierten Osteopathen durchgeführt werden. So nutzen Sie die Vorteile dieser Therapieart noch leichter:

Mehr zur Bezuschussung von osteopathischen Behandlungen und zu den Leistungen der AOK Nordost erfahren Sie hier:

Mehr erfahren
Mann freut sich und jubelt

Jetzt 180 Euro sichern!

So einfach geht’s:

  1. Mitglied bei der AOK Nordost werden.
  2. Ärztliche Verordnung, Rechnung und Zahlbelege für osteopathische Behandlungen einfach digital bei „Meine AOK“ einreichen.
  3. Wir kümmern uns sofort um schnelle Abwicklung und Erstattung.
  4. Bis zu 180 Euro Zuschuss erhalten.

Werden Sie Mitglied und sichern Sie sich die Leistungen Ihres Gesundheitskontos!

Jetzt Mitglied werden
Jetzt beraten lassen

Mehr Leistungen für Sie: jetzt weiterlesen!

Senden / Teilen