Home » Der AOK-Zahnersatz-Wahltarif

Der AOK-Zahnersatz-Wahltarif

Zahnersatz oder die Reparaturen von Zahnersatz können ganz schön teuer werden, wenn man nicht vorgesorgt hat. Alle Versicherten der AOK Nordost können sich für den Wahltarif Zahnersatz der AOK entscheiden und damit ihren Eigenanteil für medizinisch notwendigen Zahnersatz reduzieren.

Je länger man dabei ist, desto mehr lohnt es sich. Denn mit der Laufzeit steigt auch die Höhe der möglichen Kostenerstattung. Schon ab dem dritten Jahr erhält man Leistungen in Höhe des gesetzlichen Festzuschusses und ab dem siebten Jahr wird zusätzlich ein Treue-Bonus gezahlt.

Ihre Vorteile mit dem AOK-Zahnersatz-Wahltarif:

  • Günstige Prämien
  • Keine Risikoprüfungen
  • Hohe Erstattungsbeträge, zum Beispiel 50 Euro zusätzlich zur professionellen Zahnreinigung
  • Der Wahltarif gilt ab Vertragsabschluss, sobald die erste Prämie eingegangen ist
  • Den Tarif können Sie für sich selbst und für alle Familienmitglieder abschließen.
Zum AOK-Zahnersatz-Wahltarif

Zahnersatz-Leistungen werden schnell und kompetent abgewickelt:

  • Reichen Sie den Heil- und Kostenplan Ihres Zahnarztes bei uns ein.

  • Nach Genehmigung beginnen Sie mit der Zahnbehandlung.

  • Senden Sie uns nach Abschluss der Behandlung die Rechnung Ihres Zahnarztes zu.

  • Die gesetzlichen Leistungen rechnen wir mit Ihrem Zahnarzt ab.

  • Die Leistungen aus dem Wahltarif erstatten wir Ihnen direkt auf Ihr Konto.

Bereit, zur AOK zu wechseln?

Mann ist erfreut

1. Berechnen Sie Ihre Beitragsersparnis

Die Beitragsersparnis wird mit Beitragswerten ab dem 01.01.2019 berechnet, aber mit aktuellem Zusatzbeitragssatz. Ihren aktuellen Zusatzbeitrag finden Sie hier.

2. Füllen Sie online den Mitgliedsantrag aus

Überzeugende Leistung, günstiger Preis: jetzt Mitglied bei der AOK Nordost werden. Einfach, schnell und online.

Jetzt Mitglied werden

Senden / Teilen