Home » Sportarten für Kinder. Ab welchem Alter sinnvoll?

Sportarten für Kinder. Ab welchem Alter sinnvoll?

Schwimmen ab vier. Basketball ab sieben. Turnen geht schon ab zwei. Wer weiß schon genau, was die Kleinen sportlich schon können? Und was ist zu viel des Guten?

In einem sind sich alle einig: Sport soll Spaß machen. Besonders, wenn man gerade damit anfängt. In Vereinen kennen sich Trainer sehr gut damit aus, was Kinder in welchem Alter leisten können und welche Fertigkeiten gefördert werden sollen.

Wichtig ist nur, dass kein Kind zu etwas gedrängt wird, was es nicht will. Denn die Entwicklung von Kindern ist sehr unterschiedlich und die Entscheidung für eine Sportart hängt auch mit der Persönlichkeit zusammen. Über spielerisches Ausprobieren findet meist jedes Kind seine Lieblingssportart. Wenn man ein Talent im Kind entdeckt und zu früh einen Sprinter oder eine Leistungsturnerin aus dem Kind machen will, könnte es jedoch zu einseitig werden. Besser ist es, zunächst vielfältige Sportarten auszuprobieren.

Beliebte Kindersportarten

SportartAlterFörderung
Turnenab 2 JahrenGrobmotorik, Gleichgewicht, Körperkoordination, Kraftaufbau, Gelenkigkeit
Fußballab 4 JahrenAusdauer, Gleichgewicht, Körperkoordination
Voltigierenab 4 JahrenGelenkigkeit, Körperkoordination
Tanzen/Ballettab 4 JahrenRhythmusgefühl, Gleichgewichtssinn, Koordinationsfähigkeit, Gelenkigkeit
Schwimmenab 4 JahrenBeweglichkeit, Körperkoordination, Gleichgewicht
Eislaufenab 4 JahrenGleichgewicht, Körperkoordination, Kraftaufbau
Karateab 5 JahrenKraftdosierung, Grobmotorik, Gleichgewichtssinn
Leichtathletikab 5 JahrenAusdauer, Körperkoordination, Kraftaufbau, Schnelligkeit
Judoab 5 JahrenKonzentration, Körperkoordination
Tennisab 5 JahrenKörperkoordination, Konzentration
Reitenab 6 JahrenGleichgewicht, Kraftaufbau (Rückenmuskulatur)
Handballab 7 JahrenAusdauer, Schnelligkeit, Körperkoordination
Tischtennisab 7 JahrenKörperkoordination, Konzentration
Basketballab 7 JahrenAusdauer, Schnelligkeit, Körperkoordination

Bereit zur AOK zu wechseln?

Mann ist erfreut

1. Berechnen Sie Ihre Beitragsersparnis

Die Beitragsersparnis wird mit Beitragswerten ab dem 01.01.2019 berechnet, aber mit aktuellem Zusatzbeitragssatz. Ihren aktuellen Zusatzbeitrag finden Sie hier.

2. Füllen Sie online den Mitgliedsantrag aus

Überzeugende Leistung, günstiger Preis: jetzt Mitglied bei der AOK Nordost werden. Einfach, schnell und online.

Jetzt Mitglied werden

Senden / Teilen

2019-01-13T13:12:16+01:00
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Einverstanden