Home » Unser Power-Rezept: Energiekugeln Cranberry-Mandel

Unser Power-Rezept: Energiekugeln Cranberry-Mandel

Kekse, Schokolade und viele Naschereien umgeben uns überall. Aber es geht auch gesund und lecker. Überraschen Sie doch mal mit gesunden Energiekugeln.

Die kleinen Superfood-Kugeln haben im Sturm unser Herz erobert. Alle Arten von Energiekugeln enthalten viele Mikronährstoffe und gesunde Fette. Sie sind eine tolle Alternative zu herkömmlichem Naschwerk. Hier nun unser Lieblingsrezept für die leckeren Energiekugeln Cranberry-Mandel.

So gesunde Zutaten:

1 Tasse Haferflocken

⅓ Tasse gehackte Mandeln

⅓ Tasse Kokosraspel

1 EL Leinsamen (optional)

½ Tasse Nussbutter (Erdnuss oder Mandel)

¼ Tasse Honig

1 EL Chia-Samen

⅓ Tasse getrocknete, grob gehackte Cranberrys

Schnelle Zubereitung:

Geben Sie Haferflocken, Mandeln und Kokosraspel in eine Pfanne ohne Fett und erwärmen Sie die Mischung für ca. 8 Minuten unter ständigem Rühren. Anschließend die Mischung kurz abkühlen lassen.

Jetzt die Nussbutter in eine Schüssel geben und für 25 Sekunden in der Mikrowelle erwärmen, bis sie flüssig ist. Anschließend die abgekühlte Haferflockenmischung hinzugeben und Leinsamen, Honig, Chia-Samen und Cranberrys hinzufügen.

Jetzt kommt die Fleißarbeit: Aus der Masse kleine Kugeln formen und diese für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Gut verpackt halten die Kugeln ca. 1 Woche. Sie können sie auch einfrieren. Sie sind dann bis zu 3 Monate haltbar.

Die AOK Nordost wünscht Ihnen viel Spaß bei der Zubereitung und beim gesunden Naschen.

Bereit zur AOK zu wechseln?

Mann ist erfreut

1. Berechnen Sie Ihre Beitragsersparnis

Die Beitragsersparnis wird mit Beitragswerten ab dem 01.01.2019 berechnet, aber mit aktuellem Zusatzbeitragssatz. Ihren aktuellen Zusatzbeitrag finden Sie hier.

2. Füllen Sie online den Mitgliedsantrag aus

Überzeugende Leistung, günstiger Preis: jetzt Mitglied bei der AOK Nordost werden. Einfach, schnell und online.

Jetzt Mitglied werden

Senden / Teilen